Batteries Plus bereitet sich auf ein bahnbrechendes Jahr 2023 vor

Batteries Plus, der führende Anbieter von Batterien für Fahrzeuge und Privathaushalte sowie von Batterielösungen für Unternehmen und Wartungsdiensten für Telefon- und Autoschlüssel, bereitet sich auf ein erfolgreiches Jahr 2023 vor. Nachdem das Unternehmen im vergangenen Jahr das größte Wachstum in der 30-jährigen Geschichte des Unternehmens verzeichnete, plant es bereits weitere Expansionen und mehrere Franchise-Vereinbarungen, um das Wachstum weiter voranzutreiben.

„Wir haben in diesem Umfeld wenige Konkurrenten, die so schnell wachsen und Rekorde brechen wie wir und sind bereit, sowohl im B2C- als auch im B2B-Sektor in den Kategorien, in denen wir tätig sind, weiter zu wachsen“, sagt Jon Sica, Chief Business Officer von Batteries Plus.

Batteries Plus bietet ein widerstandsfähiges Konzept, das sich auch in schwierigen Zeiten bewährt hat, wie der Wirtschaftskrise von 2008 und der COVID-19-Pandemie. Viele der Spezialprodukte von Batteries Plus sind nur schwer oder gar nicht anderswo zu finden, einschließlich bei Amazon. Darüber hinaus kann das führende Batterie-Franchise-Unternehmen diese Produkte an jede der über 700 Einzelhandelsstandorte versenden.

Batteries Plus bietet in seinen umfangreichen Schulungen jedem Shop-Verkäufer die nötige Produktkenntnis, um alle Kundenfragen zu beantworten und individuelle Expertise zu bieten, die online oder in Großmärkten nicht verfügbar ist.

Batteries Plus beliefert seine Kunden im B2B-Geschäft mit seinen verschiedenen Einnahmequellen, einschließlich des E-Commerce. Tatsächlich schloss das Unternehmen das Jahr 2022 mit einem zweistelligen Wachstum beim Geschäftskundenabsatz ab und bietet sogar Schulungen für seine Franchise-Nehmer an, um als essentieller B2B-Lieferant während der Geschäftszeit erfolgreich zu bleiben.

Die zuverlässigen Beziehungen zu seinen Lieferanten und Dienstleistern ermöglichen es Batteries Plus, seinen Franchise-Nehmern zu helfen, Lieferkettenstörungen zu vermeiden und mit der Nachfrage Schritt zu halten.

Jedes Jahr recycle Batteries Plus über 48 Millionen Pfund Batterien und über eine halbe Million Pfund Lichtlampen. Das Unternehmen arbeitet dabei weiterhin an maßgeschneiderten Lösungen für seine Kunden und setzt auf Partnerschaften für innovative Betriebsabläufe.

„Wir haben in den letzten Jahren trotz wirtschaftlicher Unsicherheit ein massives Wachstum verzeichnet, und das ist alles auf unsere renommierte Marke und die zukunftsorientierten Menschen zurückzuführen“, sagte Scott Williams, CEO von Batteries Plus. „Was auch immer das Jahr bringen mag, wir brechen weiterhin Rekorde und bereiten uns auf noch nie dagewesenen Erfolg vor.“

Mit über 800 Standorten in Betrieb und in Entwicklung im ganzen Land hat Batteries Plus auch dank seiner „Plus“-Dienstleistungen, wie der Reparatur von Mobiltelefonen und der Austausch von Autoschlüsseln, eine einzigartige Nische in der Branche gefunden. Positioniert für die batteriebetriebene Zukunft wurde Batteries Plus auf Platz 130 der Franchise Times Top 400-Liste und zum 30. Mal in Folge auf der Franchise 500-Liste des Entrepreneur Magazins, und sogar eine von nur 49 Franchise-Marken, die in die Franchise 500 Hall of Fame des Entrepreneur Magazins aufgenommen wurden, eingestuft.

Alles in allem scheint Batteries Plus in seiner Nische gut positioniert zu sein und sich auf ein Rekordjahr 2023 zu freuen. So kann das Unternehmen trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten zuversichtlich in die Zukunft blicken.

In Other News Around the World:

Von Michael Lewis

Michael Lewis ist ein anerkannter Schriftsteller und Journalist, der über die Welt der Finanzen, Politik und Sport schreibt. Seine Bücher, darunter "The Big Short" und "Moneyball", wurden für ihre engagierende Geschichten erzählt und aufschlussreich analysiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert