ROKiT und KPK schließen sich zusammen, um innovative Produkte und Fertigungsgemeinschaftsunternehmen in Indien nach COVID-Unterbrechung einzuführen

ROKiT, ein weltweiter Konzern von hochmodernen Produkten, Technologien, Getränken und Dienstleistungen, hat sich mit KPK aus Tamil Nadu für eine Investition von Rs 500 Cr zusammengetan. Das Ziel ist es, innovative Produkte und Fertigung in Indien einzuführen und somit auch das Geschäft in Indien nach einer Zeit der Stagnation, die durch COVID verursacht wurde, wieder zu beleben. Dieses aufregende neue Gemeinschaftsunternehmen wird sich zunächst auf die Bereitstellung von Consumer Electronics, Gaming und Mental Health-Services konzentrieren, gefolgt vom ROKiT-Getränkeportfolio, den proprietären Wi-Fi-Mesh-Services von ROKiT und ROKiT Gear.

Das erste Produkt, das auf den Markt gebracht wird, sind die ROKiT Eye-Q Smart Glasses, die darauf ausgelegt sind, Audio über die Brille selbst zu verbessern, gefolgt von ROKiT WAGR, einer skill-basierten Real-Money-Gaming-Plattform und kurz darauf DISKUSS, einer Mentaltherapie-App. Zusätzlich zu diesen Produkten hat ROKiT ehrgeizige Pläne, Mobiltelefone, E-Bikes und seine Getränke in Indien für die nächsten sechs Monate auf den Markt zu bringen. Mit diesem Schritt wird ROKiT zu einem wichtigen Akteur auf dem indischen Markt.

Die Fertigung vieler dieser Produkte und Dienstleistungen wird in Indien abgeschlossen sein, wodurch ROKiT sie weltweit exportieren kann.

ROKiT geht davon aus, dass die neuen Produkte viele Arbeitsplätze für die Menschen in Indien schaffen werden.

ROKiT bringt viele einzigartige Produkte auf den indischen Markt und hat eine starke Präsenz mit Büros in der ganzen Welt, einschließlich der USA, Mexiko, China und Deutschland.

Filialisten in ganz Indien sind sehr aufgeregt, dieses neue Produktangebot im Sortiment zu haben. Die Zusammenarbeit mit ROKiT soll für sie ein großer Erfolg werden.

Die beiden Unternehmen glauben, dass die neue Partnerschaft für beide Seiten sehr vorteilhaft sein wird. ROKiT wird viele neue Möglichkeiten für Wachstum und Innovation im indischen Markt schaffen und somit neue Arbeitsplätze für 200 Mitarbeiter in Indien schaffen. KPK erhofft sich durch die Zusammenarbeit mit einem globalen Marktführer wie ROKiT Wachstum und Innovation, um gemeinsam in der Zukunft zu wachsen.

Jonathan Kendrick, Mitbegründer von ROKiT, sagte dazu, dass es ein wichtiger Meilenstein für das Geschäft sei, er sei zuversichtlich, dass die Partnerschaft mit KPK neue Möglichkeiten für Wachstum und Innovation auf dem indischen Markt schaffen werde, und dass ROKiT trotz Weltweiter Pandemie, die Mitarbeiter in Indien weiterhin beschäftigt hat.

S. Pranesh, CEO von KPK, fügte hinzu, dass er aufgeregt sei, mit ROKiT zusammenzuarbeiten, um deren hochmoderne Produkte auf den indischen Markt zu bringen. Die Zusammenarbeit wird es uns ermögllichen, unseren Kunden die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Diese Partnerschaft ist eine großartige Möglichkeit für uns, mit einem globalen Führer im Technologiesektor zusammenzuarbeiten, und wir freuen uns darauf, gemeinsam neue Wege zu finden, um in der Zukunft zu wachsen und zu innovieren.

ROKiT und KPK sind davon überzeugt, dass die neue Partnerschaft ihnen viele Vorteile bringen wird, so dass sie in den nächsten Jahren viele neue Produkte auf dem indischen Markt einführen können. Die beiden Unternehmen beabsichtigen, in den kommenden Jahren weiterhin eng zusammenzuarbeiten, um den gemeinsamen Erfolg und technologischen Fortschritt zu fördern.

In Other News Around the World:

Von Michael Lewis

Michael Lewis ist ein anerkannter Schriftsteller und Journalist, der über die Welt der Finanzen, Politik und Sport schreibt. Seine Bücher, darunter "The Big Short" und "Moneyball", wurden für ihre engagierende Geschichten erzählt und aufschlussreich analysiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert